Die Story hinter dem Projekt

Wenn du wissen willst welche Geschichte hinter dem „Elektrotechnik einfach erklärt“ Projekt steckt und warum ich den Youtube Kanal, das Buch und die Website ins Leben gerufen habe, dann bist du hier genau richtig.

Während meinem Bachelor- und Masterstudium bin ich immer wieder auf Erklärungen rund um die Elektrotechnik und Elektronik gestoßen, bei denen ich gedacht habe „Mensch, hätte mir das mal einer von Anfang an so erklärt!“.  Gegen Ende des Studiums habe ich dann den Entschluss gefasst, dass man all diese Erklärungen festhalten und auch den Nachfolgegenerationen an Schülern, Auszubildenden und Studenten zur Verfügung zu stellen müsste.

So entstand die Idee zum Buch und – um auch Inhalte im Internet öffentlich zu machen – zum YouTube Kanal. Inzwischen schauen nicht nur Schüler und Studierende die Erklärvideos auf YouTube, sondern auch viele Technik-interessierte ältere Zuschauer oder berufliche Querseinsteiger. Von der Eventmanagerin, die eine technische Zusatzausbildung macht, über den Amateurfunker bis zum Modelleisenbahn-Bauer oder der Wirtschaftsingenieurstudentin – ich bin immer wieder begeistert wie vielfältig der Zuschauer- und Leserkreis von „Elektrotechnik einfach erklärt“ ist!

Je nach Inhalt ist neben dem Visuellen häufig auch ein Text sehr hilfreich, um sich ein Thema anzueignen. Daher habe ich mich entschieden als dritten „Baustein“ im Elektrotechnik einfach erklärt Projekt diese Website zu erstellen.

Mir macht es unglaublich viel Spaß mich mit meinen Lesern, Youtube-Zuschauern und Website-Besuchern auszutauschen, daher freue ich mich immer über Feedback, Fragen, Anregungen und Themenwünsche!

Youtube

Angefangen hat es 2017 mit dem ersten YouTube Video - Inzwischen gibt es über 100 Videos rund um die E-Technik und Elektronik auf dem "Elektrotechnik einfach erklärt" Kanal.

Facebook

Auch auf Facebook findest du "Elektrotechnik einfach erklärt". In der Gruppe werden unter anderem die neuen Youtube Videos und Website Artikel gepostet. Auch hier sind Fragen und Ideen natürlich immer Willkommen!

E-Mail

Wenn du eine Anregung oder eine Frage hast, dann kontaktiere mich am besten per Mail über

info@elektrotechnik-einfach.de

LinkedIn

Die jüngste Präsenz hat "Elektrotechnik einfach erklärt" auf LinkedIn. Dort gibt es, ähnlich wie in der Facebook-Gruppe, Updates rund um das Projekt inklusive den neuesten Beiträgen und aktuellen Plänen.

Menü schließen
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner